© Erich Malter

Lochnersches Gartenhaus

Short facts

  • Fürth

Es handelt sich um das letzte erhaltene von zahlreichen vergleichbaren Gartenschlössern.

Im früheren Gartengebiet erbaute der Fürther Pfarrer Daniel Lochner um 1700 sein Gartenhaus, das die Zeitgenossen "gleich einem Schloss" charakterisierten, denn es orientierte sich architektonisch an Nürnberger Herrensitzen.

2003/04 wurde das Haus aufwändig saniert. Ins Auge springen vor allem die übergiebelten Zwerchhäuser, der charakteristische Treppenturm und die in Fachwerk gestaltete Rückseite.

Theaterstraße 33

90762 Fürth

Deutschland


General information

Directions

Bus 67, 173, 174, 177, 178, 179 bis Haltestelle Maxstraße

 

Stand: Dezember 2018

 

More info

Das Lochnersche Gartenhaus kann nur von außen betrachtet werden.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.