Von der Stadt- zur Landespolizei - Eine Zeitreise ab 1945 am Beispiel der Polizei Fürth

In 3 days

Short facts

  • Fürth
  • 22.05.2022
  • 14:00

Vortrag aus der historischen Reihe Geschichte(n) im Stadtmuseum mit Wilfried Dietsch

Wilfried Dietsch, Ltd. Polizeidirektor a. D. nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise ab 1945 am Beispiel der Polizei Fürth mit Anekdoten, Blut und Abgründen Das Stadtmuseum Fürth lädt Sie sehr herzlich zu dem Vortrag „Von der Stadt- zur Landespolizei – Eine Zeitreise ab 1945 am Beispiel der Polizei Fürth“ von Wilfried Dietsch, leitender Polizeidirektor a. D. und Mitbegründer des Fürther Kriminalmuseums, ein. Der Vortrag behandelt den Neuaufbau der Fürther Polizei nach dem Zweiten Weltkrieg. Als das Sternenbanner am Rathaus wehte, ging die Polizeigewalt zunächst auf die amerikanische Besatzungsmacht über. Danach begann der Aufbau einer erfolgreichen Stadtpolizei, die 1974 in die Bayerische Landespolizei integriert wurde und somit wieder in die Hand des Staates überging. Diese Zeitreise wird von Wilfried Dietsch mit vielen Geschichten und lebendigen Schilderungen von eigenen spannenden Erlebnissen, aber auch von brutalen Verbrechen, kurzweilig gestaltet. Der Eintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 4 Euro, und berechtigt auch zum Besuch der Dauerausstellung und der aktuellen Sonderausstellung „Fürth & Nürnberg“.

Die Eintrittskarten können im Stadtmuseum im Vorverkauf und nach Verfügbarkeit auch am Veranstaltungstag erworben werden!

Ottostraße2

90762 Fürth


Phone: 09119743730

E-mail:

Website: www.stadtmuseum-fuerth.de

General information

Price info

5,00 € / ermäßigt: 4,00 €

 

 


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.