Vogelfrei

In 3 days

Short facts

  • Fürth
  • 26.07.2021
  • 21:30

Filmpremiere der diesjährigen Bürgerbühnenproduktion Eine Utopie im Wiesengrund

Am 26. Juli findet im Anschluss an den Community-Dance, ca. gegen 21.30 Uhr die Filmpremiere der diesjährigen Bürgerbühnenproduktion „Vogelfrei“ von Stephanie Hecht und Yvonne Swoboda statt. Wir hoffen, dass die Performance am Wochenende vom 23.-25. Juli im Wiesengrund stattfinden kann - auch hierzu folgt noch eine Einladung - in jedem Fall aber wird das filmische Ergebnis der Proben- bzw. Dreharbeiten sein Publikum finden. Wir hoffen, Sie kommen zahlreich und sagen es weiter! Der Eintritt ist frei und das Kino zeigt die beiden Kurzfilme in gemütlichem „Mauerflimmern“ also Open-Air-Kino Ambiente in einer hoffentlich wunderbar lauen Sommernacht. Eine ausgedehnte Wiese in den Pegnitzauen, weithin einsehbar von allen Seiten. PerformerInnen in weißen Kostümen betreten das Grün, schwingen ihre Flügel, fliegen frei auf festem Boden, beginnen Vogelschwarm-Formationen in die Weite zu tanzen. Ein Schwarm ist mehr als eine Gruppe von Vögeln. Der Schwarm ist ein eigenes, faszinierendes Wesen. Ein großes, bewegliches, sich ständig veränderndes Gemälde entsteht ... Mit Vogelfrei geht der Brückenbau wieder in die Stadt hinaus und führt die Arbeit der Jubiläumsperformance IN UNISON im öffentlichen Raum fort. Tänzer und Performer aus dem Brückenbau präsentieren sinnliche Performance- und Tanzbilder rund um Utopie und Freiheit.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.