The American Dream! Kammermusik-Knüller mit Michael Herrschel, Lorenz Trottmann & Streichquartett

In 4 days

Short facts

  • Fürth
  • 13.08.2022
  • 19:30

Amerikanisch inspirierte Werke von Charles Ives, Arnold Schönberg und Horst Lohse (Uraufführung)

Was heißt Fortschritt? Was ist der Preis der Freiheit? Davon erzählt dieses Konzert mit spannenden, packenden Klängen aus Amerika. Michael Herrschel rezitiert einen Klassiker der Moderne: Arnold Schönbergs „Ode an Napoleon“, ein vor 80 Jahren im US-Exil komponiertes, brennend aktuelles Bekenntnis pro Demokratie und contra Diktatur. Pianist Lorenz Trottmann leitet vom Klavier aus das Instrumentalensemble: Valentina Pilny & Franziska Kiesel (Violinen), Franziska Gosses (Viola) und Irene von Fritsch (Violoncello). Weitere Programm-Highlights sind avantgardistische Klavierquintette der (mit Schönberg gleichaltrigen) US-Musiklegende Charles Ives und amerikanisch inspirierte Werke von Horst Lohse: die experimentellen „Greetings“ für Klaviertrio mit nervös tickenden Metronomen und die Uraufführung der leidenschaftlichen Spiritual-Variationen „I stood on de Ribber“ mit Valentina Pilny (Foto) als Solistin. Eintritt: 15 (ermäßigt 10) Euro. Karten an der Abendkasse. Reservierung: info@wortundmusik.org

Friedrich-Ebert-Straße5

90766 Fürth


Website: www.wortundmusik.org/veranstaltungen/kultur-im-pfarrgarten

General information

Price info

15,00 € / ermäßigt: 10,00 €

 

Ermäßigt für:

ermäßigt für Vereinsmitglieder und für alle, die zur Schule gehen, in Ausbildung sind oder studieren

 

 


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.