The Addams Family

In 175 days

Short facts

  • Fürth
  • 18.05.2021
  • 19:30

Das Broadway Musical, Buch von Marshall Brickman und Rick Elice
Deutsch von Anja Hauptmann
Musik und Songtexte von Andrew Lippa

Jeder kennt sie: die Familie mit dem Hang zum Makabren, die seit ihrem ersten Auftritt in einem Comic in den 1930er-Jahren begeistert. Etliche Film- und Fernsehadaptionen später hat die Addams Family auch in Deutschland absoluten Kultstatus. 2009 brachte Komponist Andrew Lippa die Familie schließlich auf die Musicalbühnen. Nach einem erfolgreichen Run auf dem Broadway, gefolgt von einer US-Tour, feierte das Musical auch international Erfolge mit Produktionen in Italien, Peru, Argentinien und Mexico bis hin zu den Philippinen. Die deutsche Produktion in der Fassung von Anja Hauptmann gastiert nun in Fürth und bringt die morbide Kult-Familie ins Stadttheater. Der Albtraum eines jeden Vaters macht auch vor Gomez Addams nicht halt: seine Tochter Wednesday, den Kinderschuhen längst entwachsen, ist verliebt, und natürlich in den Falschen. Als ob Wednesdays Faible für den Normalo Lucas noch nicht schlimm genug wäre, erfährt Gomez, dass Wednesday Lucas heiraten möchte. Seine Tochter bittet ihn, ihrer Mutter Morticia bis zum gemeinsamen Abendessen mit Lucas’ Familie nichts davon zu erzählen. Gomez muss sich nun mit dem Gedanken abfinden, dass seine Tochter endgültig erwachsen ist und stellt zugleich die Beziehung zu seiner Frau – die Geheimnissen nicht gewachsen ist – auf eine harte Probe. Als beim gefürchteten Dinner die beiden grundverschiedenen Familien aufeinandertreffen, nimmt das Chaos seinen Lauf.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.