Motown Goes Christmas

In 79 days

Short facts

  • Fürth
  • 10.12.2020
  • 19:30

Eine musikalische Weihnacht im groovigen Motown-Sound

Nach dem Erfolg von „MOTOWN – die Legende“, dem gefeierten Motown-Erlebnis, das in vergangenen Spielzeiten in Fürth für groovige Stimmung sorgte, wird es nun festlich. Das Plattenlabel Motown ist zwar bekannt für seinen unvergleichlichen Sound, doch Soul-Pop und R&B ist längst nicht alles, was die Hitfabrik zu bieten hat. In „Motown Goes Christmas“ dreht sich alles um die schönste Zeit des Jahres. Dass Weihnachten „groovt“, stellte Motown-Gründer Barry Gordy jr. schon 1963 fest, als er mit „Christmas with the Miracles“ das erste Motown-Weihnachts-Album produzierte. Bald folgten weitere Compilation-Alben, und noch heute gehören die Weihnachtshits von Marvin Gaye, den Jackson 5 und den Supremes auf jede Weihnachts-Playlist. Vier Sänger erwecken nun das unverkennbar stimmgewaltige und zugleich harmonische Motown-Christmas-Feeling zum Leben, während die Band mit ihrem funky Sound selbst den größten Weihnachtsmuffel unter seiner eiskalten Schneedecke hervorlockt. (Weihnachts-)Stimmung ist also garantiert! Neben Motown-Originalen wie „Give Love On Christmas Day“ erwarten Sie die schönsten aller Weihnachtsklassiker wie „White Christmas“ und „Winter Wonderland“, glasiert mit einer ordentlichen Portion Motown-Feeling. Freuen Sie sich auf Ihre liebsten Weihnachtshits im unvergesslichen Motown Sound und grooven Sie sich auf die Weihnachtszeit ein.

General information

Price info

Preiskategorie 1

40,00 €

 

 

Preiskategorie 2

37,00 €

 

 

Preiskategorie 3

32,00 €

 

 

Preiskategorie 4

25,00 €

 

 

Preiskategorie 5

11,00 €

 

 


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.