Lulu

In 45 days

Short facts

  • Fürth
  • 11.01.2023
  • 19:30

Schauspiel von Frank Wedekind Bearbeitung von Bastian Kraft

Über zwanzig Jahre lang arbeitete der Münchner Dramatiker Frank Wedekind an der von ihm sogenannten Monstretragödie, die aufgrund der harschen Zensur zu seinen Lebzeiten keine Aufführung in München erlebte. Zu anrüchig, zu lüstern. Für ihre Liebhaber scheint Lulu Projek tionsfläche – was Mann wünscht, er findet es in ihr. Bastian Krafts multimediale Bearbeitung verdichtet den literarischen Klassiker auf sein Kernpersonal, indem Lulu nur mit Lulu spricht. Gespielt von drei Schauspielerinnen, verhandelt Lulu in einem vielstimmigen Dialog mit sich selbst ihre eigene Geschichte. Herausgekommen ist eine vielfach ausgezeichnete und gefeierte Produktion des Münchner Residenztheaters.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.