Kein Spiel. Publikumsbeschimpfung & Ensemble Ernst von Leben

Today

Short facts

  • Fürth
  • 27.11.2022
  • 20:31

Sie sind keine Zaungäste mehr! Sie sind die Entdeckung des Abends!“ Was die beiden Protagonist*innen der Publikumsbeschimpfung aussprechen, kann als Motto für diesen besonderen Abend in zwei Akten gelten: Ein klassischer Theatertext der Moderne folgt einem komplett improvisierten Theaterstück. Dieser Spagat zweier so unterschiedlicher Theaterformen gelingt, weil beide Teile Sie – unser Publikum – ins Zentrum stellen. Die „Publikumsbeschimpfung“ nach dem Text des Literaturnobelpreisträgers Peter Handke ist eine Hommage an unser Publikum und eine Feier der Wiederbegegnung nach der langen Zeit der pandemiebedingten Trennung. Beim Improtheater treffen die Ensembles von „Ernst von Leben“ und vom Stadttheater Fürth ungeprobt aufeinander und nehmen das Publikum mit auf einen WunschParcours quer durch alle Genres der Bühnenkunst.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.