Jonian Ilias Kadesha, Violine & Herbert Schuch, Klavier

In 56 days

Short facts

  • Fürth
  • 22.01.2023
  • 19:30

Der 1992 geborene albanisch-griechische Geiger Jonian Ilias Kadesha erweist sich als einer der spannendsten jungen Violinisten, die es derzeit zu entdecken gibt. Kadesha ist Preisträger bei internationalen Solo- und Kammermusikwettbewerben und studierte bei Antje Weithaas an der Hochschule „Hanns Eisler“ in Berlin. Sein Solo-Debüt gab Kadesha schon mit 12 Jahren in Siena. Seitdem spielt er in ganz Europa, u.a. mit Künstlern wie Nicolas Altstaedt und Ilya Gringolts. Kadesha tritt mit dem Pianisten Herbert Schuch auf, der bereits als 12-Jähriger am Mozarteum in Salzburg studierte und in besonderer Weise durch die Begegnung und Arbeit mit Alfred Brendel geprägt wurde.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.