© Christine Falkenburger

Finissage - „Lost Places found Poetry“ im kultur.lokal.fürth

In 8 days

Short facts

  • Fürth
  • 25.06.2024
  • 18:00 - 22:00

Christine Falkenburger kommt mit inspirierender Fotokunst und Poesie vom 13.6 bis 25.6 in das kultur.lokal.fürth. Hier, zwischen den Bildern von verlorenen Orten, entstehen Gedichte aller Art. Im Rahmen einer Poesie Lesung werden diese Gedichte bei der Finissage vorgetragen. Egal ob Profi oder Anfänger, Jung oder Alt, egal ob man zum Schreiben, zum Zuhören, zum Nachdenken, zum Anschauen oder Erwerben von Christine Falkenburgers Fotokunst kommt: Im kultur.lokal.fürth ist jede*r herzlich willkommen! Christine Falkenburger, bekannt bei Instagram unter dem Namen „goldmundblog“, ist viel in den Bereichen Fotokunst und Poetry unterwegs. Eine ihrer derzeitigen Ausstellungen findet in der Bistro Galerie in Fürth unter dem Titel „Why do my nipples hurt“ statt. Zusätzlich stellt sie im Glaspalast Augsburg, in Schwabmünchen im Kunstverein und bald im Kunstverein Erding aus. Paul Stefan Wolff ist Schriftsteller und Mitglied beim „Pegnesischer Blumenorden“ und der Autorengruppe „Die Wortkünstler“.


Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.